Kurse zum Strahlenschutz

Aktuelle Informationen:

Firstverlängerung aufgrund der Corona-Pandemie

Rheinland-Pfalz

1. Im Zeitraum 1. März bis 30. Juni 2020 ablaufende Aktualisierungsfristen gelten ohne weitere Prüfung als eingehalten, wenn die Kursteilnahme danach zum nächstmöglichen (beim Kursveranstalter verfügbaren) Termin erfolgt.

2. Es spielt dabei keine Rolle, ob der Kurs vom Veranstalter abgesagt wurde oder ob der Teilnehmer absagt (Erkrankung versteht sich von selbst, verstärkte Dienstverpflichtung v.a. im Krankenhaus, Kinderbetreuung, Vermeidung von Ansteckung für systemrelevante Funktionsträger oder aus persönlichem Risikoempfinden o.ä.).

(siehe: www.dgzfp.de/Strahlenschutz/Aktuell/Post/27584/Aktualisierung-der-Fachkunde-2020)

 

 

Zum Seitenanfang