Arbeitsgruppe Prof. Oesterschulze

Physik und Technologie der Nanostrukturen

Herzlich Willkommen


Prof. Dr. Egbert Oesterschulze

Tel.: +49 631 205 2680

oester(at)physik.uni-kl.de

 

 

Wir entwerfen, realisieren und erforschen Nanostrukturen für verschiedene physikalische Anwendungen wie die Nanosensoren wie Nanosensorik und Photonik. Dabei schlagen wir eine Brücke zwischen Prozessen aus verschiedenen Technologiebereichen: klassische Verfahren der Mikrosystemtechnik wie Elektronenstrahl- oder Photolithographie (top-to-bottom) treffen auf selbst-organisierende bottom-to-top-Prozesse, um Strukturen im Nanometermaßstab zu erzeugen

Zum Seitenanfang