Arbeitsgruppe Prof. Kuhn

Publikationen

Monographien

  • Kuhn, J. & Vogt, P. (Hrsg.) (2020). Physik ganz Smart. Die Gesetze der Welt mit dem Smartphone entdecken. Heidelberg, New York: Springer.
  • Vogt, P. (2010). Werbeaufgaben im Physikunterricht: Motivations- und Lernwirksamkeit authentischer Texte. Wiesbaden: Vieweg + Teubner.
  • Vogt, P. (2005). Computergestütztes Lernen im Physikunterricht, dargestellt am Beispiel einer Lernsequenz aus dem Themenbereich „Schwingungen und Wellen“ (9. Klasse). München, Ravensburg: GRIN Verlag für akademische Texte.
  • Vogt, P. (2002): Experimentelle und theoretische Untersuchung ausgewählter Phänomene der atmosphärischen Elektrodynamik. Nicht veröffentlichte Staatsexamensarbeit an der Universität Koblenz-Landau/Campus Landau.

 

Referierte Beiträge
Tagungsband- und Buchbeiträge

2020

  • Vogt, P. & Kasper, L. (2020). Quantitative Phänomene rund ums Fliegen. Erfassung realer Flugdaten mit der App „Flightradar24“. In: Plus Lucis, 2/2020, S. 36-40. (*)
  • Kasper, L. & Vogt, P. (angenommen). Tradition meets Technology: Acoustical Analysis of a Kazakh Dombra with Smartphones. In: The Physics Teacher. (**)
  • Kasper, L. & Vogt, P. (2020). Corkscrewing and speed of sound: A surprisingly simple experiment. In: The Physics Teacher 58, S. 278-279. (DOI: 10.1119/1.5145480) (**)
  • Vogt, P., Kasper, L., Kuhn, J. & Wilhelm, T. (2020). Smarte Physik. Energieumwandlungen beim Laufen mit „adidas Running“. In: Physik in unserer Zeit 3 (51), S. 150-151. (*)

2019

  • Vogt, P. & Fahsl, C. (2019). Chats im Physikunterricht: Bestimmung des Strömungswiderstandskoeffizienten eines Fahrzeugs. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 174, S. 46-89 (zuzüglich eine Seite Online-Material). (*)
  • Vogt, P. & Fahsl, C. (2019). Mit dem Beschleunigungssensor in die Kurve. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 174, S. 49-50. (*)
  • Fahsl, C. & Vogt, P. (2019). Mit Beschleunigungssensor und Gyroskop im Verkehrskreisel unterwegs. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik, S. 174, S. 49-50. (*)
  • Fahsl, C. & Vogt, P. (2019). Determination of the radius of curves and roundabouts with a smartphone. In: The Physics Teacher 57, S. 566-567. (DOI: 10.1119/1.5131133) (**)
  • Vogt, P. & Steinebrunner, G. (2019). Untersuchung von Überlichtgeschwindigkeiten mittels Videoanalyse. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 173, S. 49-50. (*)
  • Vogt, P., Kasper, L., Kuhn, J. & Wilhelm, T. (2019). Smarte Physik. Physikalische Phänomene rund ums Fliegen mit Flightradar24. In: Physik in unserer Zeit 6 (50), S. 306-307. (*)

2018

  • Vogt, P., Fahsl., C., Wilhelm, T. & Kasper, L. (2018). Smartphone-Experimente und Modellbildung – eine gewinnbringende Verbindung für einen kontextorientierten Physikunterricht. In: Plus Lucis, 4/2018, S. 26-31. (*)
  • Vogt, P. & Kasper, L. (2018). Bestimmung der Schallgeschwindigkeit mit Messschieber und Glockenspiel. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 164, S. 49-50. (*)
  • Fahsl, C. & Vogt, P. (2018). Determination the drag resistance coefficients of different vehicles. In: The Physics Teacher 56, S. 324-325. (DOI: 10.1119/1.5033884) (**)
  • Vogt. P. (2018). Untersuchung der Tachometervoreilung mittels Navigationsgerät oder Smartphone. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 163, S. 49-50. (*)
  • Wilhelm, T., Wiesner, H. & Vogt, P. (2018). Woher kommt die Gleitreibung? In: T. Wilhelm, (Hrsg.): Stolpersteine überwinden im Physikunterricht. Anregung zu fachgerechten Elementarisierungen, Kallmeyer in Verbindung mit Klett Friedrich Verlag GmbH, Seelze, S. 53-55. (*)
  • Vogt, P. (2018). Was gibt Musikinstrumenten ihren Klang? In: T. Wilhelm, (Hrsg.): Stolpersteine überwinden im Physikunterricht. Anregung zu fachgerechten Elementarisierungen, Kallmeyer in Verbindung mit Klett Friedrich Verlag GmbH, Seelze, S. 79-82. (*)

2017

  • Haar, D., Vogt, P., Mikelskis-Seifert, S. & Kasper, L. (2017). Energieumwandlung beim Fahrradfahren: Modellierung und experimentelle Untersuchung mithilfe von Fitness-Apps. In: A. Bresges, L. Mähler, R. Stephani & A. Pallack (Hrsg.). MINT-Themenspezial. MINT mit Medien produktiv gestalten. S. 22-33. (*)
  • Kasper, L. & Vogt, P. (2017). Das Smartphone in der Taucherglocke: Untersuchung des hydrostatischen Drucks. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 158, S. 49-50. (*)

2016

  • Monteiro, M., Vogt, P., Stari, C., Cabeza, C. & Marti, A. C. (2016). Untersuchung der Atmosphäre mithilfe von Smartphones. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 153/154, S. 81-82. (*)
  • Vogt. P., Rädler, M., Kasper, L. & Mikelskis-Seifert, S. (2016). Bestimmung der Schallgeschwindigkeit verschiedener Gase mit Pfeife und Smartphone. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 152, S. 49-50. (*)
  • Vogt. P. (2016). Nachweis des proportionalen Zusammenhangs von Leistung und Stromstärke mithilfe eines Ergometers. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 152, S. 49-50. (*)
  • Vogt. P. (2016). Abhängigkeit von Strecke und Zeit im Leistungssport. Kein proportionaler aber ein dennoch berechenbarer Zusammenhang! In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 152, S. 47-48 (zuzüglich eine Seite Online-Material). (*)
  • Vogt. P. & Kasper, L. (2016). Geschwindigkeitsbestimmung. Videoanalyse während einer Zugfahrt. In: PdN-PhiS 5/65, S. 48-49. (*)
  • Vogt, P., Mikelskis-Seifert, S. & Wittwer, J. (2016). Physik erleben! Beeinflusst die Körperwahrnehmung das Physik-Lernen? In: C. Maurer (Hrsg.), Authentizität und Lernen – das Fach in der Fachdidaktik. Tagungsband der GDCP-Jahrestagung in Berlin 2015, Band 36, S. 349-351.
  • Vogt, P., Kuhn, J. & Braun, R. (2016). Tablet-Spiele im Physikunterricht: Untersuchung von Stößen beim Poolbillard. In: PdN-PhiS 5/65, S. 17-20. (*)
  • Vogt, P., Blümel, M. & Mey, M. (2016). Reflexion rotierender Körper. Quantitative Analyse eines überraschenden Freihandversuchs. In: PdN-PhiS, 5/65, S. 6-11. (*)
  • Vogt, P., Kasper, L. & Burde, J.-P. (2016). More sound of church bells: Authors’ correction. In: The Physics Teacher 54, S. 52-53. (DOI: 10.1119/1.4937976) (**).
  • Vogt, P. & Kasper, L. (2016). Der Klang von Kirchenglocken – Eine Ergänzung. In: PdN-PhiS 2/65, S. 48-49. (*)
  • Monteiro, M., Vogt, P., Stari, C., Cabeza, C. & Marti, A. C. (2016). Exploring the atmosphere using smartphones and quadcopters. In: The Physics Teacher 54, 308-309. (DOI: 10.1119/1.4947163) (**) (Verfügbar unter: http://arxiv.org/abs/1512.01511)

2015

  • Vogt, P. & Kasper, L. (2015). Der Klang von Kirchenglocken: Modellierungen, Abschätzungen und Experimente mit dem Smartphone. In: PhyDid B – Didaktik der Physik – Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Wuppertal 2015. (Verfügbar unter: www.phydid.de)
  • Fahsl, C., Vogt, P. Wilhelm, T. & Kasper, L. (2015). Physics on the Road: Smartphone-Experimente im Straßenverkehr. In: PhyDid B – Didaktik der Physik – Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Wuppertal 2015. (Verfügbar unter: www.phydid.de)
  • Vogt, P. (2015). Entschuldigung, wir haben Ihr Auto geschmolzen! – Ein verhängnisvoller Architektenfehler aus physikalischer Sicht. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 149, S. 36-39 (zuzüglich eine Seite Online-Material). (*)
  • Kasper, L. & Vogt, P. (2015). Korkenziehen und Schallgeschwindigkeit – ein überraschend einfaches Smartphone-Experiment. In: PdN-PhiS 7/64, S. 27-28. (*)
  • Vogt, P., Kuhn, J., Marschner, C. & Bowinkelmann, L. (2015). Spiele-Check aus physikalischer Sicht. Beispiele und Videoanalysen im Themenbereich „Mechanik“. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 149, S. 20-25. (*)
  • Vogt, P. & Kasper, L. (2015). Der Klang von Kirchenglocken: Experimentelle und empirische Untersuchung eines wohlbehüteten Geheimnisses. In: PdN-PhiS 7/64, S. 23-27. (*)
  • Vogt, P. (2015). Moment mal…: Was gibt Musikinstrumenten ihren Klang? In: PdN-PhiS 7/64, S. 40-42. (*)
  • Vogt, P., Kasper, L. & Burde, J.-P. (2015). The sound of church bells: Tracking down the secret of a traditional arts and crafts trade. In: The Physics Teacher 53, S. 438-439. (DOI: 10.1119/1.4931015) (**)
  • Kuhn, J. & Vogt, P. (2015). Smartphone & Co. in Physics Education: Effects of Learning with New Media Experimental Tools in Acoustics. In: Schnotz, W., Kauertz, A, Ludwig, H., Müller, A., Pretsch, J. (2014): Multidisciplinary Research on Teaching and Learning. Basingstoke: Palgrave Macmillan, S. 253-269. (**)
  • Müller, A., Vogt. P. Kuhn, J. & Müller, M. (2015). Cracking knuckles – A smartphone inquiry on bioacoustics. In: The Physics Teacher 53, S. 307-308. (DOI: 10.1119/1.4917442) (**)
  • Blümel, M. & Vogt, P. (2015). Frequenzabhängigkeit der Hörschwelle – ein einfaches Analogieexperiment. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 146, S. 49-50. (*)
  • Vogt, P., Kasper, L., Fahsl, C., Herm, M. & Quarthal, D. (2015). Physics2Go! Den Alltag mit dem Smartphone entdecken. In: A. Bresges, L. Mähler & A. Pallack (Hrsg): Herausforderung Schulalltag: Praxischeck Tablets & Co (Themenspezial MINT), Verlag Klaus Seeberger: Neuss, S. 46-60. (*)
  • Monteiro, M., Marti, A., Vogt, P., Kasper, L. & Quarthal, D. (2015). Measuring the acoustic response of Helmholtz resonators. In: The Physics Teacher 53, S. 247-249. (DOI: 10.1119/1.4914572) (**)
  • Kasper, L., Vogt, P. & Strohmeyer, C. (2015). Stationary waves in tubes and the speed of sound. In: The Physics Teacher 53, S. 52-53. (DOI: 10.1119/1.4904249) (**)
  • Vogt, P., Kuhn, J. & Neuschwander, D. (2015). Untersuchung von Ballgeschwindigkeiten verschiedener Sportarten. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 145, S. 10-11. (*)
  • Hochberg, K., Kuhn, J., Vogt, P. & Müller, A. (2015) Untersuchung des Fallgesetzes. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 145, S. 15-17 (*)
  • Kuhn, J. & Vogt, P. (2015). Untersuchung des Magnetfeldes einer stromdurchflossenen Spule. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 145, S. 41-43. (*)
  • Vogt, P. & Kuhn, J. (2015). Elastische und inelastische Stöße mit den in Smartphones verbauten Beschleunigungssensoren. In: PdN-PhiS 1/64, S. 46-48. (*)
  • Vogt, P. (2015). Oben ist´s gesünder: Treppensteigen als Beitrag zur Gesunderhaltung. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 147/148, S. 78-80 (zuzüglich eine Seite Online-Material). (*)
  • Vogt, P. & Kasper, L. (2015). Abschätzung des Drucks in Sektflaschen mithilfe einer Hochgeschwindigkeitsvideoanalyse. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 146, S. 49-50. (*)
  • Vogt, P. (2015). Physik rund um den Billardtisch. Beeinflusst das Gravitationsfeld eines Menschen die Kugelbahn? In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 146, S. 46-48. (zuzüglich eine Seite Online-Material) (*)
  • Kasper, L. & Vogt, P. (2015). Physics2Go! – Hausaufgaben mit Smartphones. In: S. Bernholt (Hrsg.). Heterogenität und Diversität – Vielfalt der Voraussetzungen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik Jahrestagung in Bremen 2014. Kiel: IPN, S. 705-707.
  • Kimmig, L., Mikelskis-Seifert, S. & Vogt, P. (2015). Welches Physikimage haben Schülerinnen einer Mädchenschule? In: S. Bernholt (Hrsg.). Heterogenität und Diversität – Vielfalt der Voraussetzungen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik Jahrestagung in Bremen 2014. Kiel: IPN, S. 588-590.

2014

  • Müller, A. & Vogt, P. (2014). Context-based Science Education by Advertisement Story Problems: A Dose-Effect Relationship for Motivation. ESERA 2013, Nikosia (Zypern). (**) Verfügbar unter: www.esera.org/media/esera2013/Andreas_Mueller_09Feb2014.pdf
  • Theyßen, H., Schecker, H., Gut, C., Hopf, M., Kuhn, J., Labudde, P., Müller, A., Schreiber, N. & Vogt, P. (2014). Modelling and Assessing Experimental Competencies in Physics. In: C. Bruguière, A. Tiberghien, & P. Clément (Hrsg.). Topics and Trends in Current Science Education. 9th ESERA Conference Selected Contributions. Dordrecht, Heidelberg, London, New York: Springer, S. 321-337. (**)
  • Kuhn, J., Müller, A. & Vogt, P. (2014). Context-Based Physics Education and Learning With Newspaper Based and Other Authentic Learning Problems: An Empirical Study. In: M. F. Taşar (Hrsg.). Proceedings of The World Conference on Physics Education 2012, Ankara (Turkey): Pegem Akademi, S. 589-596. (**)
  • Vogt, P. & Kuhn, J. (2014). Untersuchung der Dämpfung verschiedener Schuhe mit dem Smartphone. In: MNU 67/8, S. 508, zusätzlich 3 Seiten Online-Material (verfügbar unter: http://www.mnu.de/attachments/article/636/MNU_Heft_14_08_Vogt_Kuhn.pdf). (*)
  • Vogt, P. & Kasper, L. (2014). Energieumwandlung beim Laufen. Experimente und Modellierung mithilfe von Smartphones. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 143, S. 39-41, zusätzlich 2 Seiten Online-Material (verfügbar unter: https://www.friedrich-verlag.de/data/A96EF1AEBC305BD1C8C8A0D6E882DCAC.0.pdf). (*)
  • Vogt. P., Kuhn, J. & Neuschwander, D. (2014). Determining ball velocities with smartphones. In: The Physics Teacher 52, S. 376-377. (DOI: 10.1119/1.4893100) (**)
  • Dierle, S., Backhaus, U. & Vogt, P. (2014). Schallgeschwindigkeitsbestimmung mit dem Smartphone. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 141/142, S. 99-100. (*)
  • Monteiro, M., Cabeza, C., Marti, A. C., Vogt, P. & Kuhn, J. (2014). Angular velocity and centripetal acceleration relationship. In: The Physics Teacher 52, S. 312-313. (DOI: 10.1119/1.4872422) (**)
  • Vogt, P. & Kasper, L. (2014). Bestimmung der Schallgeschwindigkeit mit Smartphone und Schallrohr. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 140, S. 43-44. (*)
  • Kuhn, J., Vogt, P. & Hirth, M. (2014). Analyzing the acoustic beat with mobile devices. In: The Physics Teacher 52, S. 248-249. (DOI: 10.1119/1.4868948) (**)
  • Vogt, P. (2014). Tablet-Computer als Mess- und Experimentiermittel im Physikunterricht. In: A. Bresges, L. Mähler & A. Pallack (Hrsg): Unterricht mit Tablet-Computern lebendig gestalten. (Themenspezial MINT). MNU Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen e. V., Verlag Klaus Seeberger: Neuss, S. 66-78. (*)
  • Vogt, P. & Kuhn, J. (2014). Analyzing collision processes with the smartphone acceleration sensor. In: The Physics Teacher 52, S. 118-119. (DOI: 10.1119/1.4862122) (**)
  • Vogt, P. & Kuhn, J. (2014). Acceleration Sensors of Smartphones. Possibilities and Examples of Experiments for Application in Physics Lessons. In: Frontiers in Sensors 2 (1), S. 1-9. (**)
  • Kuhn, J., Vogt, P. & Müller, A. (2014). Analyzing elevator oscillation with the smartphone acceleration sensors. In: The Physics Teacher 52, S. 55-56. (DOI: 10.1119/1.4849161) (**)
  • Vogt, P. (2014). Kaffeezubereitung aus physikalischer Sicht. Ein Internetforum als Ausgangspunkt für eine Beschäftigung mit Fragen der Wärmelehre. In. Naturwissenschaften im Unterricht Physik 144, S. 40-41 (zuzüglich eine Seite Online-Material). (*)
  • Kuhn, J. & Vogt, P. (2014). Professor Splash – Guinnessrekord. In: MNU 67/4, S. 256, zusätzlich 3 Seiten Online-Material (verfügbar unter: http://www.mnu.de/attachments/article/632/MNU_Heft_14_04_Kuhn_Vogt.pdf ). (*)
  • Vogt, P. (2014). Wie funktioniert eine elektrische Gitarre? In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 143, S. 43-44. (*)
  • Vogt, P., Kuhn, J. & Müller, A. (2014). Betrachtung des Aufzugs als Federpendel – Eine experimentelle Untersuchung eines Alltagsgeräts in der Sekundarstufe II. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 140, S. 36-39. (*)
  • Vogt, P. & Müller, A. (2014). Hör mal – die Elektronendichte! Didaktische Erschließung eines geo/astrophysikalischen Parameters durch Elementarisierung der Hintergrundtheorie, Messung mit einfachen Mitteln, und Lernaufgaben. In: Physik und Didaktik in Schule und Hochschule (PhyDid A), 1/13, S. 35-52. (**)
  • Wilhelm, T., Wiesner, H., Müller, A., & Vogt, P. (2014). Moment mal … (11): Woher kommt die Gleitreibung? In: PdN-PhiS 6/63, S. 40-42. (*)
  • Kuhn, J. & Vogt, P. (2014). Mobile Endgeräte als Experimentiermittel im naturwissenschaftlichen Unterricht – Stand der fachdidaktischen Forschung. In: Maxton-Küchenmeister, J. & Koppelt, J. (Hrsg.): Einsatz digitaler Medien im naturwissenschaftlichen Unterricht, Hamburg: Verlag der Joachim Herz Stiftung, S. 46-63.
  • Vogt, P. (2014). Smartphone Physics: Beschleunigungsmessungen im Physikunterricht – Lernanlässe oder Lernhindernisse? In: PhyDid B – Didaktik der Physik – Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Frankfurt a. M. 2014. (Verfügbar unter: www.phydid.de)
  • Vogt, P., Kasper, L. & Müller, A. (2014). Physics2Go! Neue Experimente und Fragestellungen rund um das Messwerterfassungssystem Smartphone. In: PhyDid B – Didaktik der Physik – Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Frankfurt a. M. 2014. (Verfügbar unter: www.phydid.de)

2013

  • Vogt, P. & Kuhn, J. (2013). Analizzare i fenomeni di caduta libera con il sensore di accelerazione dello smartphone. In: La Fisica nella Scuola, XLVI, 2, S. 64-66. (*)
  • Vogt, P. (2013). Akustische Bestimmung der Erdbeschleunigung. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 138, S. 43-44. (*)
  • Kuhn, J. & Vogt, P. (2013). Applications and examples of experiments with mobile phones and smartphones in physics lessons. In: Frontiers in Sensors 1 (4), S. 67-73. (**)
  • Vogt. P. & Kuhn, J. (2013). Beschleunigungen im Alltag. In: MNU 66 (4), 252. (*)
  • Schwarz, O., Vogt, P. & Kuhn, J. (2013). Acoustic measurements of bouncing balls and the determination of gravitational acceleration. In: The Physics Teacher 51, S. 312-13. (DOI: 10.1119/1.4801369) (**)
  • Vogt, P., Kuhn, J., Wilhelm T & Lück, S. (2013). Smarte Physik. Ton und Klang mit Audio Kit. In: Physik in unserer Zeit 3/44, S. 151-152. (DOI: 10.1002/piuz.201390051) (*)
  • Kuhn, J., Vogt, P., Wilhelm, T. & Lück, S. (2013). Smarte Physik. Beschleunigungen messen mit SPARKvue. In: Physik in unserer Zeit 2/44, S. 97-98. (DOI: 10.1002/piuz.201390032) (*)
  • Vogt. P. & Kuhn, J. (2013). Analyzing radial acceleration with a smartphone acceleration sensor. In: The Physics Teacher 51, S. 182-183. (DOI: 10.1119/1.4792021) (**)
  • Kuhn, J. & Vogt, P. (2013). Analyzing acoustic phenomena with a smartphone microphone. In: The Physics Teacher 51, S. 118-119. (DOI: 10.1119/1.4775539) (**)
  • Kuhn, J. & Vogt, P. (2013). Smartphones as Experimental Tools: Different Methods to Determine the Gravitational Acceleration in Classroom Physics by Using Everyday Devices. In: European J of Physics Education, Vol.4 Issue 1, S. 16-27. (**)
  • Vogt, P. (2013). Rund um die Steinkohlegrube Landsweiler-Reden. Abschätzungen und Größenordnungsdenken. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 137, S. 45-48. (*)
  • Vogt, P. & Gröber, S. (2013). Einen Bungee-Springer am Bungee-Seil halten?! – Theoretische und experimentelle Betrachtungen zum Bungee-Jumping. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 135/136, S. 78-82. (*)
  • Vogt, P. (2013). Akustische Schwebungen untersuchen. Entwicklung von Simulationsprogrammen unter Verwendung dynamischer Geometriesoftware. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 137, 30-33 (*)
  • Vogt, P., Müller, A. & Gaschler, T. M. (2013). Modellexperiment und experimentelle Untersuchung zur modernen mikroskopischen Theorie des Phänomens „Reibung“. In: PhyDid B – Didaktik der Physik – Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Jena 2013. (Verfügbar unter: www.phydid.de)
  • Vogt, P., Kuhn, J. & Finkler, A. (2013). Experimente mit Smartphones und externen Sensoren. In: S. Bernholt (Hrsg.), Inquiry-based Learning – Forschendes Lernen. Tagungsband der GDCP-Jahrestagung in Hannover 2012. Münster: LIT-Verlag, S. 437-439.
  • Kuhn, J. & Vogt, P. (2013). N.E.T.: New Media Experimental Tools – Theoretischer Hintergrund, Beispiele und erste Erkenntnisse zum Experimentieren mit Smartphones & Co. In: S. Bernholt (Hrsg.), Inquiry-based Learning – Forschendes Lernen. Tagungsband der GDCP-Jahrestagung in Hannover 2012. Münster: LIT-Verlag, S. 434-436.

2012

  • Kuhn, J. & Vogt, P. (2012). Beugungsexperimente mit Infrarotfernbedienung und Handy. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 132, S. 43-44. (*)
  • Vogt, P. & Kuhn, J. (2012). Akustik mit dem iPhone. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 132, S. 43-44. (*)
  • Kuhn, J. & Vogt, P. (2012). Analyzing spring pendulum phenomena with a smartphone acceleration sensor. In: The Physics Teacher 50, S. 504-505. (DOI: 10.1119/1.4758162) (**)
  • Vogt, P. & Kuhn, J. (2012). Analyzing simple pendulum phenomena with a smartphone acceleration sensor. In: The Physics Teacher 50, S. 439-440. (DOI: 10.1119/1.4752056) (**)
  • Vogt, P. & Kuhn, J. (2012). Analyzing free-fall with a smartphone acceleration sensor. In: The Physics Teacher 50, S. 182-183. (DOI: 10.1119/1.3685123) (**)
  • Kuhn, J. & Vogt. P. (2012). Diffraction experiments with infrared remote controls. In: The Physics Teacher 50, S. 118-119. (DOI: 10.1119/1.3677292) (**)
  • Kuhn, J. & Vogt, P. (2012). iPhysicsLabs. Column Editors’ Note. In: The Physics Teacher 50, S. 118. (**)
  • Kuhn, J., Vogt, P. & Menges, C. (2012). Eine haarige Angelegenheit. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 129/130, S. 80-82. (*)
  • Vogt, P. (2012). Reduzierung des Wasserverbrauchs: Ein Beispiel zur Energieeinsparung im Haushalt. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 128, S. 46-48. (*)
  • Vogt, P. & Kuhn, J. (2012). Determining the speed of sound with stereo headphones. In: The Physics Teacher 50, S. 308-309. (DOI: 10.1119/1.3703552) (**)

2011

  • Vogt, P.; Kuhn, J. & Gareis, S. (2011). Beschleunigungssensoren von Smartphones: Beispielexperimente zum Einsatz im Physikunterricht. In: PdN-PhiS. 7/60, S. 15-23. (*)
  • Vogt, P., Kuhn, J. & Lück, S. (2011). Smartphone-Anwendungen für den Physikunterricht. In: PdN-PhiS. 7/60, S. 30-34. (*)
  • Kuhn, J., Vogt, P. & Müller, S. (2011). Handys und Smartphones. Einsatzmöglichkeiten und Beispielexperimente im Physikunterricht. In: PdN-PhiS. 7/60, S. 5-11. (*)
  • Vogt, P., Kuhn, J. & Müller, S. (2011). Experiments Using Cell Phones in Physics Classroom Education: The Computer Aided g-Determination. In: The Physics Teacher 49, S. 383-384. (DOI: 10.1119/1.3628272) (**)
  • Vogt, P. (2011). Fallschirmspringer durchbricht die Schallmauer! Oder doch nicht?! – Modellbildung mittels Tabellenkalkulationssoftware. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 126, S. 37-42. (*)
  • Vogt, P., Kuhn, J., Müller, A. & van Bien, N. (2011). Wasserspaß durch Sonnenenergie. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik 125, S. 38-41. (*)
  • Vogt, P. (2011). Physik und Spielzeug am Beispiel des holländischen Fernrohrs. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik, 123/124, S. 88-90. (*)
  • Vogt, P. (2011). Science Fiction: Utopie oder Zukunft? In: Astronomie + Raumfahrt, 48/2, S. 4-8. (*)
  • Kuhn, J., Müller, A., Müller, W. & Vogt, P. (2011). „Zeitungsaufgaben“ und andere authentische Problemstellungen. Impulse für die Aufgabenkultur aus der physikdidaktischen Forschung. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik, 121, S. 4-10. (*)
  • Kuhn J. & Vogt, P. (2011). 50-jähriger Tiefenrekord. Verdienst und Ursache eines Tauchrekords aus physikalischer Sicht. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik, 121, S. 18-19. (*)
  • Vogt, P. (2011). Physik rund um den Wasserkocher. Experimentelle und theoretische Untersuchung eines Alltagsgeräts. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik, 121, S. 33-35. (*)
  • Vogt, P. (2011). Mit teuren Lampen sparen? Diskussion verschiedener Leuchtmittel aus ökonomischer und ökologischer Sicht. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik, 121, S. 38-41. (*)
  • Vogt, P. & Müller, A. (2011). Heizen mit Holz, Briketts oder Diesel? Aufgaben zum Heizwert von Brennstoffen. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik, 121, S. 36-37. (*)
  • Vogt, P. & Müller, A. (2011). „Laptop-Jalousie“ verhindert Datendiebstahl. Eine Anwendung der geradlinigen Lichtausbreitung. In: Naturwissenschaften im Unterricht Physik, 121, S. 42-44. (*)
  • Kreiten, M., Vogt, P., Schadschneider, A., Kuhn, J. & Bresges, A. (2011). Effektivität elektronischer Testaufgaben zur Vorbereitung auf experimentelle Übungen. In: PhyDid B – Didaktik der Physik – Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Münster 2011.
  • Kuhn, J., Vogt, P. & Müller, S. (2011). Neue Experimente mit dem Handy im Physikunterricht. In: D. Höttecke (Hrsg.), Naturwissenschaftliche Bildung als Beitrag zur Gestaltung partizipativer Demokratie. Tagungsband der GDCP-Jahrestagung in Potsdam 2010. Münster: LIT-Verlag, S. 164-166.
  • Vogt, P., Kuhn, J. & Müller, A. (2011). Kreuzvalidierung verschiedener Interessenstests – Messen etablierte Instrumente das Gleiche? In: D. Höttecke (Hrsg.), Naturwissenschaftliche Bildung als Beitrag zur Gestaltung partizipativer Demokratie. Tagungsband der GDCP-Jahrestagung in Potsdam 2010. Münster: LIT-Verlag, S. 459-461.
  • Müller A., Kuhn, J., Vogt, P. & Müller, W. (2011). Kontextorientierung: fachdidaktische Konzepte und empirische Evidenz. In: D. Höttecke (Hrsg.), Naturwissenschaftliche Bildung als Beitrag zur Gestaltung partizipativer Demokratie. Tagungsband der GDCP-Jahrestagung in Potsdam 2010. Münster: LIT-Verlag, S. 429-431.

2010 und früher

  • Scheid, J., Müller, A., Müller, W., Hettmannsperger, R., Kuhn, J., Schnotz, W., Telli, S. & Vogt, P. (2010). Development of Representational Competence via Cognitively Activating Tasks for Physics Experiments. GIREP 2010 – Teaching and Learning Physics Today: Challenges? Benefits? Reims, France.
  • Hettmannsperger, R., Schnotz, W., Müller, A. Scheid, J., Kuhn, J., Telli, S. & Vogt, P. (2010). Fostering representational and experimental competence considering students’ prior knowledge in middle school physics classes. GIREP 2010 – Teaching and Learning Physics Today: Challenges? Benefits? Reims, France.
  • Kuhn, J., Müller, A., Müller, W. & Vogt, P. (2010). Kontextorientierter Physikunterricht. Konzeptionen, Theorien und Forschung zu Motivation und Lernen. In: PdN-PhiS. 5/59, S. 13-25. (*)
  • Schwarz, O. & Vogt, P. (2005). Vorschläge zur Messung der Schallgeschwindigkeit in Festkörpern. In: PdN-PhiS. 2/54, S. 42-44. (*)
  • Müller, W., Schwarz, O. & Vogt, P. (2004). Medizin und Physik am Beispiel der Ultraschalldiagnostik. In: MNU 6/57, S. 29-35. (*)
  • Müller, W., Schwarz, O., Vogt, P. & Walther, A. (2004). Schülerexperimente zum Verstehen von Gesetzen der Hydro- und Atmosphäre. In: PdN-PhiS. 6/53, S. 29-35. (*)
  • Vogt, P., Schwarz, O. & Walther, A. (2004). Doppler-Messungen am Mikrofonpendel. In: PdN-PhiS. 3/53, S. 8-10. (*)
  • Schwarz, O. & Vogt, P. (2004). Akustische Messungen an springenden Bällen. In: PdN-PhiS. 3/53, S. 22-25. (*)
  • Friese, W. & Vogt, P. (2004). Schumann-Resonanzwellen – die Atmosphäre als Wellenleiter. In: Funkamateur 11, S. 1111-1113. (*)
  • Vogt, P. (2003). Ergebnisse einer Whistlerbeobachtung. Funkamateur 6, S. 564-565. (*)
  • Vogt, P. & Friese, W. (2003). Versuch einer Messung des Tagesgangs der D-Schicht. AATIS Praxisheft 13, S. 105-109. (*)
  • Müller, S., Vogt, P. & Kuhn, J. (2010). Das Handy im Physikunterricht: Anwendungsmöglichkeiten eines bisher wenig beachteten Mediums. In: PhyDid B – Didaktik der Physik – Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Hannover 2010.
  • Vogt, P. & Müller, A. (2010). Höret! Die Elektronendichte! Messung eines geophysikalischen Parameters und die Elementarisierung der Hintergrundtheorie. In: PhyDid B – Didaktik der Physik – Beiträge zur DPG-Frühjahrstagung, Hannover 2010.
  • Müller, A., Kuhn, J., Müller, W. & Vogt, P. (2010). „Modified Anchored Instruction“ im naturwissenschaftlichen Unterricht: Ein Interventions- und Forschungsprogramm. In: D. Höttecke (Hrsg.), Entwicklung naturwissenschaftlichen Denkens zwischen Phänomen und Systematik. Tagungsband der GDCP-Jahrestagung in Dresden 2009. Münster: LIT-Verlag, S. 149-151.
  • Vogt, P., Müller, A., Kuhn, J. & Müller, W. (2010). „Werbeaufgaben“ in Physik. Motivations- und Lerneffekte, Robustheit, Dosis-Wirkungs-Analyse. In: D. Höttecke (Hrsg.), Tagungsband der GDCP-Jahrestagung in Dresden 2009. Münster: LIT-Verlag, S. 155-157.
  • Müller, A., Kuhn, J., Müller, W. & Vogt, P. (2010). „Modified Anchored Instruction“ – geklärte und neue Fragen. Zusammenfassung und Ausblick. In: D. Höttecke (Hrsg.), Tagungsband der GDCP-Jahrestagung in Dresden 2009. Münster: LIT-Verlag, S. 158-160.
  • Vogt, P., Müller, A., Müller, W. & Kuhn, J. (2009). Lernwirksamkeit von Werbetexten in Physik – Ergebnisse einer empirischen Feldstudie. In: D. Höttecke (Hrsg.), Chemie- und Physikdidaktik für die Lehramtsausbildung. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Schwäbisch Gmünd 2008. Münster: LIT-Verlag, S. 301-303.
  • Vogt, P. & Müller, A. (2008). Höret! Die Elektronendichte! Messung eines geophysikalischen Parameters mit ungewöhnlichen Mitteln. In: V. Nordmeier, H. Grötzebauch (Hrsg.), CD zur Frühjahrstagung des Fachverbandes Didaktik der Physik in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft – Berlin 2008. Berlin: Lehmanns.
  • Vogt, P. & Müller, A. (2008). „Werbeaufgaben“ – ein Beispiel für authentisches Lernen in Physik. In: V. Nordmeier, H. Grötzebauch (Hrsg.), CD zur Frühjahrstagung des Fachverbandes Didaktik der Physik in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft – Berlin 2008. Berlin: Lehmanns.
  • Brenk, C. et al. (2007). UPGradE – interdisziplinäre Forschung zur Verbesserung von Unterrichtsprozessen und Lehrerbildung. In: F. Vidal (Hrsg.), Bloch-Jahrbuch 2007 – Träume von besserer Bildung. Mössingen: Thalheimer.
  • Schwarz, O. & Vogt P. (2004). Akustische Messungen an springenden Bällen und Stahlkugeln. In: V. Nordmeier (Hrsg.), CD zur Frühjahrstagung des Fachverbandes Didaktik der Physik in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft – Düsseldorf 2004. Berlin: Lehmanns.
  • Müller, A. & Vogt, P. (2002). Neue Experimente – Widerstandsformel und Reibungskoeffizient, wie sie nicht im Physikbuch stehen. In: V. Nordmeier (Hrsg.), CD zur Frühjahrstagung des Fachverbandes Didaktik der Physik in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft – Leipzig 2002. Berlin: Lehmanns.
  • Kreutzer, J., Vogt, P. & Müller, A. (2001). Altlasten und neue Ideen in Elektrizitätslehre und Elektrostatik: Beispiele für unvollkommenen Wissenstransfer in der Physikdidaktik. In: V. Nordmeier (Hrsg.), CD zur Frühjahrstagung des Fachverbandes Didaktik der Physik in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft – Bremen 2001. Berlin: Lehmanns.

Mitautor von Schulbüchern

  • Bauer, C., Gollon, J., Roos, U. & Vogt, P. (2012). Nah dran… 9/10 Rheinland-Pfalz. Technik und Naturwissenschaften. Braunschweig: Bildungshaus der Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH.
  • Bauer, C., Gollon, J., Roos, U. & Vogt, P. (2011). Nah dran… 7/8 Rheinland-Pfalz. Technik und Naturwissenschaften. Braunschweig: Bildungshaus der Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH.
  • Anton, T., Bauer, C., Braun, T., Gollon, J., Roos, U., Siering, D., Vogt, P. & Weber, C. (2010). Nah dran… 6 Rheinland-Pfalz. Hauswirtschaft und Sozialwesen / Technik und Naturwissenschaften / Wirtschaft und Verwaltung. Braunschweig: Bildungshaus der Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH.
  • Meyer, L. & Schmidt, G.-D. (Hrsg.) (2007). Physik Sachsen Link (Mittelschule) Klasse 10. Berlin: DUDEN PAETEC Schulbuchverlag.
  • Meyer, L. & Schmidt, G.-D. (Hrsg.) (2006). Physik Gymnasiale Oberstufe – Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern. Berlin: DUDEN PAETEC Schulbuchverlag.
  • Meyer, L. & Schmidt, G.-D. (Hrsg.) (2006). Physik Sachsen Link (Mittelschule) Klasse 9. Berlin: DUDEN PAETEC Schulbuchverlag.
  • Meyer, L. & Schmidt, G.-D. (Hrsg.) (2005). Physik Sachsen Link (Mittelschule) Klasse 8. Berlin: DUDEN PAETEC Schulbuchverlag.
  • Meyer, L., Schmidt, G.-D. (Hrsg.) (2005). Physik Sachsen Level (Gymnasium) Klasse 8. Berlin: DUDEN PAETEC Schulbuchverlag.
  • Meyer, L. & Schmidt, G.-D. (Hrsg.) (2003). Physik Gymnasiale Oberstufe. Berlin: PAETEC Verlag für Bildungsmedien.

 Mitautor von Lehrerhandreichungen

  • Vogt, P. (2017). Verfahren zur Bestimmung der Schallgeschwindigkeit. In: RAAbits Physik SEK I/II. Stuttgart: Dr. Josef Raabe Verlag.
  • Vogt, P. (2015). Natürliche Phänomene des VLF-Bereichs. In: RAAbits Physik SEK I/II. Stuttgart: Dr. Josef Raabe Verlag.
  • Kasper, L. & Vogt, P. (2015). 30 x 45 Minuten Physik. Fertige Stundenbilder für Highlights zwischendurch (Klasse 7-10). Mühlheim: Verlag an der Ruhr.
  • Kasper, L. & Vogt, P. (2015). Die Physik des Alltags mit dem Smartphone erkunden. In: Universum Physik, Kopiervorlagen 3/3, Cornelsen Schulverlage GmbH, Berlin 2015.
  • Vogt, P. (2014). Verschiedene Varianten der g-Bestimmung. In: RAAbits Physik SEK I/II. Stuttgart: Dr. Josef Raabe Verlag.
  • Bauer, C., Gollon, J., Roos, U. & Vogt, P. (2012). Nah dran… 9/10 Rheinland-Pfalz. Technik und Naturwissenschaften – Lösungen 9/10. Braunschweig: Bildungshaus der Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH.
  • Vogt, P., Kuhn, J. & Wild, M. (2012). Experimente mit Smartphones – grundlegende Mechanik. In: RAAbits Physik SEK I/II. Stuttgart: Dr. Josef Raabe Verlag.
  • Bauer, C., Gollon, J., Roos, U. & Vogt, P. (2011). Nah dran… 7/8 Rheinland-Pfalz. Technik und Naturwissenschaften – Lösungen 7/8. Braunschweig: Bildungshaus der Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH.
  • Anton, T., Bauer, C., Braun, T., Gollon, J., Roos, U., Siering, D. & Vogt, P. (2011). Lehrermaterial Nah dran… 6 Rheinland-Pfalz. Hauswirtschaft und Sozialwesen / Technik und Naturwissenschaften / Wirtschaft und Verwaltung. Braunschweig: Bildungshaus der Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH.
  • Vogt, P. (2011). Musik und Akustik. Mühlheim: Verlag an der Ruhr.
  • Gau, B. et al. (2007). Lehrermaterial Physik Sachsen Level (Gymnasium) Klasse 10. Berlin: DUDEN PAETEC Schulbuchverlag.
  • Gau, B. et al. (2007). Lehrermaterial Physik Sachsen Link (Mittelschule) Klasse 10. Berlin: DUDEN PAETEC Schulbuchverlag.
  • Hoche, D. et al. (2006). Lehrermaterial Physik Gymnasiale Oberstufe – Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern. Berlin: DUDEN PAETEC Schulbuchverlag.
  • Vogt, P. (2005): Unterrichtsstunde: Achsensymmetrische Figuren – Konstruktion des Umkreises eines Dreiecks unter Verwendung dynamischer Geometriesoftware. München, Ravensburg: GRIN Verlag für akademische Texte.
  • Hoche, D. et al. (2004). Lehrermaterial Physik Gymnasiale Oberstufe. Berlin: PAETEC Verlag für Bildungsmedien.

Mitautor von CD-ROMs

  • Gau, B. & Meyer, L. (Hrsg.) (2009). CD zum Lehrbuch Physik 7-9 Gymnasium, Nordrhein-Westfalen. Berlin, Mannheim: Duden Schulbuchverlag.
  • Gau, B. & Meyer, L. (Hrsg.) (2008). CD zum Lehrbuch Physik 5/6 Gymnasium, Nordrhein-Westfalen. Berlin: DUDEN PAETEC Schulbuchverlag.
  • Meyer, L. & Schmidt, G.-D. (Hrsg.) (2006). CD zum Lehrbuch Physik Gymnasiale Oberstufe – Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern. Berlin: DUDEN PAETEC Schulbuchverlag.
  • Meyer, L. & Schmidt, G.-D. (Hrsg.) (2005). Basiswissen Schule Physik. Mannheim: DUDEN Verlag, Berlin: DUDEN PAETEC Schulbuchverlag.
  • Meyer, L. & Schmidt, G.-D. (Hrsg.) (2003). CD zum Lehrbuch Physik Gymnasiale Oberstufe. Berlin: PAETEC Verlag für Bildungsmedien.
  • Meyer, L. & Schmidt, G.-D. (Hrsg.) (2003). Basiswissen Schule Physik Abitur. Mannheim: DUDEN Verlag, Berlin: PAETEC Verlag für Bildungsmedien.

 

 

Zum Seitenanfang