Arbeitsgruppe Prof. Kuhn

Forschung:

Forschungsbereiche
Kognitionspsychologische Gestaltung von Augmented-Reality-Lernszenarien
Einsatz von Smartglasses als Assistenzsysteme in universitären Laborpraktika der Physik (studiengangübergreifend)
Experimentieren mit Smartphones und Tablets im Schülerlabor der Physik an der TUK (Inhaltliche Schwerpunkte: Radioaktivität, mechanische Schwingungen, Akustik)
Eyetracking zur Analyse von Instruktionsmaterialien (Elektrizitätslehre)
Entwicklung und Validierung von Leistungstests zum Konzeptwissen (Elektrizitätslehre)
Entwicklung und Validierung von Fragebögen zur Erfassung von experimenteller Kompetenz in universitären Laborpraktika

 

Projekt Spin+X (Project O):

Entwicklung und Adaption von Modellexperimenten zur Rastertunnel- und Rasterkraftmikroskopie sowie zur Kernspinresonanz

Inbetriebnahme von Hightech-Schülerexperimenten zur Rastertunnelmikroskopie und der Elektronenspinresonanz

Projekt MyPhysicsMovie:

Entwicklung und Erprobung einer Unterrichtsreihe zum Einsatz mobiler Videoanalyse mit Tablet-PCs für die Einführung und Vertiefung von Wurfbewegungen in der Sekundarstufe 2

iPhysicsLab:

Betreuung und Weiterentwicklung der Module „iRadioactivity – Chancen und Risiken radioaktiver Strahlung“, „iMechanics – Schwingungen verstehen mit mobiler Videoanalyse“ und „iAcoustics“.

ODPfalz – Offene Digitalisierungsallianz für die Pfalz

Ziel des Verbundprojekts „ODPfalz – Offene Digitalisierungsallianz für die Pfalz“ der Hochschule Kaiserslautern, der Technische Universität Kaiserslautern und dem Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ist es, interdisziplinär für Fachgebiete hoher wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Relevanz die digitale Transformation mitzugestalten und eine ausgeprägte Innovationskultur zu schaffen.

 

 

 

 

Zum Seitenanfang