Arbeitsgruppe Prof. Kuhn

Sebastian Kapp

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

 

Anschrift
Technische Universität Kaiserslautern
Fachbereich Physik
Didaktik der Physik
Erwin-Schroedinger-Str. Bau 46-532
67663 Kaiserslautern

 

Telefon: 49 631 205 5337
Email: kapp@physik.uni-kl.de

 

 

Sebastian Kapp promoviert seit 2017 als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der AG Didaktik der Physik an der TU Kaiserslautern und erforscht das Lernen mit Augmented Reality (AR). Er schloss sein Lehramtsstudium in den Fächern Informatik und Physik 2017 mit dem Abschluss Master of Education ab. Bereits seit 2014 war er neben dem Studium auch als wissenschaftliche Hilfskraft in der Arbeitsgruppe tätig.

Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf dem Einsatz von Augmented Reality in physikalischen Experimenten und der Erforschung des Einsatzes unter physikdidaktischen und kognitionspsychologischen Aspekten, insbesondere im Kontext elektrischer Schaltkreise. Hierzu entwickelt er neben passenden Evaluationswerkzeugen individuelle Software- und Hardwarelösungen, welche eine nahtlose Integration von AR in das reale Experiment ermöglichen.

Die so entwickelten Anwendungen werden bereits in den physikalischen Praktika an mehreren Universitäten eingesetzt und von ihm wissenschaftlich begleitet. Zusätzlich arbeitet er im Rahmen des Projekts „GeAR“ an einer Adaption und Evaluation dieser Anwendungen in der Schule und ist assoziierter Mitarbeiter im Immersive Quantified Learning Lab.

Zum Seitenanfang