Arbeitsgruppe Prof. Kuhn

Physiklehrer - Zirkel TU KL 27.10.2017

Großer Dank an Frau Dr. Kerstin Münnemann vom Lehrstuhl für Thermodynamik an der TU Kaiserslautern für den fachphysikalischer Vortrag: "Schnitte, die nicht weh tun: Einblicke in die Magnetresonanztomographie" am letzten Physikerzirkel am 27.10.2017

Des Weiteren war im Programm:

  • Didaktischer Vortrag: "Reingeschaut - Moderne Analysetechniken im iPhysicsLab"
  • fachphysikalischer Vortrag: "Schnitte, die nicht weh tun: Einblicke in die Magnetresonanztomographie"
  • Laborführung im NMR-Labor des Lehrstuhls für Thermodynamik

Physiklehrer - Zirkel TU KL 15.04.2016

ein großer Dank geht an Herrn Prof. Dr. Michael Fleischhauer, Leiter der AG Theoretische Quantenoptik an der TU Kaiserslautern.

Physiklehrer - Zirkel TU KL 09.10.2015

Ein besonderer Dank gilt Herrn Prof. Oesterschulze und Frau Dr. Wolff für den sehr interessanten Vortrag und die Führung durch das NSC.

Physiklehrer - Zirkel TU KL 17.04.2015

Herr Prof. Dr. Georg von Freymann

, Leiter der AG Optische Technologien und Photonik an der TU Kaiserslautern sowie Leiter der Abteilung „Materialcharakterisierung und -prüfung“ des Fraunhofer-Instituts für Physikalische Messtechnik am Standort Kaiserslautern dürften wir als Referenten gewinnen und den Physikerzirkel im neuen Gebäude des Fraunhofer IPM abhalten, das nur wenige Tage zuvor eröffnet wurde:

www.ipm.fraunhofer.de/de/presse_publikationen/Presseinformationen/einweihung-kaiserslautern-neubau.html

Wir bedanken uns herzlich! 

 

Physiklehrer - Zirkel TU KL 10.10.2014

 

Physiker-Zirkel 10.10.2014 mit Special Guest!

wir freuen uns sehr, dass wir für dieses Treffen wunschgemäß Herrn Prof. Dr. Joachim Wambsganß, Direktor des Zentrums für Astronomie der Universität Heidelberg, als Referenten gewinnen konnten und sagen ganz herzlich:

Vielen Dank für einen sehr gelungenen Abend!

Flyer zum Physikerzirkel

 

 

Physiklehrer - Zirkel TU KL 04.04.2014

nicht nur ein Ohrenschmaus waren

  • "iAcoustics: Experimente mit Smartphone und Tablet-PC zum Thema Schwingungen und Wellen (Schwerpunkt: Akustik) im Physikunterricht" (Dozenten: M. Hirth, Prof. Dr. J. Kuhn, AG “Didaktik der Physik”)
  • Vortrag zur "Nanotechnologie" (Dozentin: Prof. Dr. C. Ziegler, AG “Grenzflächen, Nanomaterialien und Biophysik”)
  • Laborführung in der AG “Grenzflächen, Nanomaterialien und Biophysik”

 

 

Physiklehrer - Zirkel TU KL 31.10.2013

bei dieser Veranstaltungen standen folgende Höhepunkte auf dem Programm:

  • iPhysicsLab: Das Physikschülerlabor an der TU Kaiserslautern” (Dozent: Alexander Molz, Prof. Dr. Jochen Kuhn, AG “Didaktik der Physik”)
  • "Macht 'blau' schon einen Regenbogen? - Nichtlineare Optik und Biologie" (Dozent: Prof. Dr. Rolf Diller, Leiter der AG “Biophysik und Ultrakurzzeitspektroskopie
  • Laborführung in der AG “Biophysik und Ultrakurzzeitspektroskopie”

 

 

 

 

Physiklehrer - Zirkel TU KL 12.04.13

angeboten wurde

  • ein Workshop zu "Smartphone-Physics: Experimente mit Smartphone und Co. für den Physikunterricht" (Dozent: Prof. Dr. Jochen Kuhn, Leiter der AG “Didaktik der Physik”)
  •  "Spin Inside: Verschiedene Spin-Phänomene und ihre Anwendungen" (Dozent: Prof. Dr. Martin Aeschlimann, Leiter der AG “Ultraschnelle Oberflächenphänomene” und Sprecher des Landesforschungszentrums OPTIMAS)
  • eine Laborführung in der AG “Ultraschnelle Oberflächenphänomene”

 

 

 

Physiklehrer - Zirkel TU KL 17.08.2012:

präsentiert wurden

 

 

Zum Seitenanfang