Herzlich Willkommen zu iPhysicsLab

 

das Physik-Schülerlabor
aktueller Infoflyer iPhysicsLab

 

Jetzt anmelden für das neue Modul!

iRadioactivity: Chancen und Risiken ionisierender Strahlung 

Nicht erst seit dem Reaktorunfall von Fukushima im Jahr 2011 ist das Themenfeld Radioaktivität in unserer Gesellschaft eher negativ besetzt. Auch die nach wie vor offene Endlagersuche für radioaktive Abfälle stellt uns hierzulande vor große Probleme. Unabhängig vom persönlichen Standpunkt zur Kernenergie gibt es eine Reihe von Fragestellungen in diesem Kontext. Im Rahmen des Themenmoduls werden das Abstandsgesetz, sowie das Absorptionsgesetz für ionisierende Strahlung thematisiert und von den Schülerinnen und Schülern experimentell erarbeitet....weiterlesen

zum Anmeldeformular

Seit der Eröffnung des Physik-Schülerlabors iPhysicsLab im Fachbereich Physik an der Technischen Universität Kaiserslautern im April 2013 haben uns bis heute rund 50 Schulen mit über 1000 Schülerinnen und Schüler besucht. Sehen Sie selbst... und kommen Sie uns auch bald besuchen!