Arbeitsgruppe Prof. Fouckhardt

(EP 2 Phys) Experimentalphysik 2 für angehende Physiker/innen, TechnoPhysiker/innen, Biophysiker/innen und Lehramtler/innen (Elektromagnetismus und Optik)

Prof. Dr. Henning Fouckhardt (Vorlesung & Gesamtablauf),

Dipl.-Phys. Anett Fleischhauer (Übungsorganisation, Übung),

Dr. Stefan Küchemann (Vorlesung „Grundlegende Konzepte zur Experimentalphysik 2“ als Tutorium und Übungsersatz)

 

4 SWS Vorlesung plus nominell 3 SWS Übung, erstmalig am Montag, den 20.4.2020, 10:00-11:30 – und zwar als Livestream (siehe unten)

 

Download (mit Passwort): Skript zur Vorlesung im Sommersemester 2020   (Version vom 12.02.2020)

Das Passwort wird beim ersten Vorlesungs-/Livestream-Termin bekannt gegeben werden.

Das Skript ist nur für den persönlichen Gebrauch gedacht. Es unterliegt dem Copyright des Dozenten. Weitergabe und kommerzielle Nutzung des Skripts sind untersagt!

 

 

 

********************************************************************************

Die Vorlesung EP2 findet bis auf weiteres zu den im KIS und Vorlesungsverzeichnis an­ge­ge­benen Zeiten (also montags und mittwochs jeweils 10:00-11:30) als Livestream statt, den die Studierenden von zuhause aus verfolgen können und sollten.

Der Livestream wird aber auch aufgenommen, abgespeichert und zeitnah auf dem Web (nur) für die Studierenden dieser Vorlesung zur Verfügung gestellt werden, so dass er auch nach­träg­lich abrufbar sein wird.

Während der Erstellung des Livestreams können von den Studierenden direkt Fragen mit­tels des „frag.jetzt“-Tools gestellt werden. Die Zugangsmöglichkeit zu der Vorlesung auf die­sem Tool wird in der ersten Vorlesungs(doppel)stunde am 20.4.2020 ab 10:00 erklärt werden.

 

Um den Zugang zum EP2-Livestream und zum frag.jetzt-Tool dafür zu erhalten, müssen sich die Studierenden (anders als sonst üblich) zur EP2-Vorlesung über das KIS-Office baldmöglichst (vor dem 20.4.2020, ggf. jetzt schon!) anmelden – unter folgendem Link:

https://office.kis.uni-kl.de/views/campus/registration.asp?object=event&group=&field=&body=False&gguid=0x63F0164409BC455287CC1A07075E99A7
(Link funktioniert nur nach vorheriger Anmeldung im KIS-Office)

 

Die Erzielung des Übungsscheins zur Vorlesung EP2 ist für viele Studierende nach ihrer Prüfungsordnung notwendig!

Das bedeutet in Corona-Zeiten, dass diese Studierenden regelmäßig Übungszettel, die montags gegen 11:30 aufs Web gestellt werden, bearbeiten müssen. Die Lösungen müs­­sen handgeschrieben werden (um ein „copy and paste“ zu vermeiden). Die fer­ti­gen Lö­sungs­­­zettel sollen von den Studie­ren­den eingescannt und bis spä­tes­tens zum Mon­tag 9:45 der darauf folgenden Woche als pdf-Email-Anhang (kein anderes Format!) an bestimmte Korrek­to­ren/innen ge­schickt wer­den. Die Email-Adres­sen dieser Korrekto­ren/in­nen werden noch mitgeteilt wer­den (pro Student/in ein/e bestimmte/r Korrektor/in).

 

Begleitend zur Vorlesung gibt es in normalen Zeiten eine Vorlesung „Grundlegende Kon­zepte zur Experimentalphysik 2 (GKE2)“ (manchmal auch als Tutorium zur EP2 be­zeich­net). In Corona-Zeiten wird diese Vorlesung umfunktioniert. Herr Dr. Stefan Küche­mann wird die GKE2 auch als Livestream mit frag.jetzt-Tool anbieten, donnerstags von 8:15-9:45. Das erste Mal findet diese Livestream-GKE2-Vorlesung am 7.5.2020 um 8:15 statt.

In diesem Livestream wird Herr Dr. Küchemann wöchentlich die Musterlösungen für die ver­gangenen (schon bearbeiteten) Übungsaufgaben durchsprechen. Auch dieser Livestream wird jeweils aufgenommen, abgespeichert und zeitnah aufs Web gestellt. Die in normalen Zeiten üblichen Präsenz-Übungen mit Anwesenheitspflicht entfallen!

Um auch den Zugang zum GKE2-Livestream und zum frag.jetzt-Tool dafür zu erhalten, müssen sich die Studierenden (anders als sonst üblich) zur GKE2-Vorlesung über das KIS-Office baldmöglichst (vor dem 20.4.2020, ggf. jetzt schon!) anmelden – unter folgendem Link:

https://office.kis.uni-kl.de/views/campus/registration.asp?object=event&group=&field=&body=False&gguid=0x862AE6483E884AD08024E208E7C0E568
(Link funktioniert nur nach vorheriger Anmeldung im KIS-Office)

Zum Zeitplan des Übungsbetriebs:

 

 

Woche

 

 

Online-Stellung Übungsblatt

(Montag nach dem EP2-Livestream)

Email-Einsendung Lösungsblatt-pdf

(bis Montag 9:45)

GKE2-Vorlesung / Tutorium

auch als Livestream

Donnerstag, 8:15-9:45

1   (13.-17.4.2020)

nichts

nichts

nichts

2

Vorl.-Livestream findet Mo (20.4.) & Mi (22.4.) statt

nichts

nichts

3

Ü01 – 27.04.2020

nichts

nichts

4

Ü02 – 04.05.2020

Ü01 – 04.05.2020

Ü01 – 07.05.2020

5

Ü03 – 11.05.2020

Ü02 – 11.05.2020

Ü02 – 14.05.2020

6

Ü04 – 18.05.2020

Ü03 – 18.05.2020

nichts

7

Ü05 – 25.05.2020

Ü04 – 25.05.2020

Ü03 und Ü04 – 28.05.2020

8

Ü06 – 01.06.2020 11:30 (Ü06 aufs Web)

ausnahmsweise erst bis Di 8:00

Ü05 – 02.06.2020

Ü05 – 04.06.2020

9

Ü07 – 08.06.2020

Ü06 – 08.06.2020

nichts

10

Ü08 – 15.06.2020

Ü07 –  15.06.2020

Ü06 und Ü07 –  18.06.2020

11

Ü09 – 22.06.2020

Ü08 – 22.06.2020

Ü08 – 25.06.2020

12

Ü10 – 29.06.2020

thematisch klausurrelevant, aber keine Punkte für die Klausurzulassung mehr sammelbar

Ü09 – 29.06.2020

Ü09 – 02.07.2020

13

Ü11 – 06.07.2020

thematisch klausurrelevant, aber keine Punkte für die Klausurzulassung mehr sammelbar

Ü10 – 06.07.2020

Ü10 – 09.07.2020

14

 

Ü11 – 13.07.2020

Ü11 – 16.07.2020

 

Um den Übungsschein zu erhalten, muss jede/r mindestens Studierende 50% der insgesamt über alle relevanten Übungszettel maximal erreichbaren Übungszettelpunkte erzielen.

Der Übungsschein ist zum einen Voraussetzung, um zur Klausur zugelassen zu werden. Zum anderen ist er für die Biophysik- und die TechnoPhysik-Bachelor-Studierenden Prü­fungs­­vor­leistung für die mündliche Prüfung; sie schreiben die Klausur nicht mit!

Für Studierende „Physik Lehramt“ ist die Klausur eine Prüfung und muss daher im Prü­fungs­amt angemeldet werden.

Diese Klausur ist für Studierende der Physik (Diplom- und Bachelor-Studiengänge) eine Prü­fungsvorleistung. Sie erhalten nach Bestehen einen benoteten Schein.

Bei organisatorischen Fragen und Unklarheiten zur Übungsorganisation, Übung, Klausurzu­lassung, Klausurabwicklung oder anderen Schwierigkeiten schnellstmöglich Anett Fleisch­hauer emailen, deren Email-Adresse den Studierenden bekannt sein müsste!

 

Es ist noch nicht bekannt, ob gegen Ende der Vorlesungszeit wieder Präsenzklausuren/-prü­fungen statt­fin­den dürfen. In dem Fall wäre der

Klausur-/Prüfungstermin: Samstag, 18.07.2020, 10.00-13.00 Uhr

Über Ersatzlösungen wird zu gegebener Zeit informiert.

 

Kaiserslautern, 3.4.2020          gez. Prof. Dr. H. Fouckhardt

 

 

 

Zum Seitenanfang