FIPS - Früheinstieg ins Physikstudium

RÜCK-Anmeldung

Herzlich Willkommen zur weiteren Teilnahme an FiPS. Wir freuen uns sehr, dass Sie das Programm weiterführen!

Ist schon ein FiPS-Kurs absolviert worden, ist es notwendig, sich zu jedem Semester (max. 4 Semester) zurückzumelden! Folgende Schritte sind für die Rückmeldung zu beachten:

  • FiPS-ONLINE-RÜCK-Anmeldeformular ausfüllen
  • Zahlung der Fernstudiengebühr
  • Zahlung des Sozialbeitrages (Überweisungsträger liegt bereits bei der Immatrikulation in den Einschreibeunterlagen des Studierendensekretariats)

Überweisung der Fernstudiengebühr:  
Empfänger: TU Kaiserslautern, Landeshochschulkasse Mainz 
Kontonr.: 550 015 11 bei Landeszentralbank Mainz 
SWIFT-BIC: MARKDEF 1550
IBAN: DE25550000000055001511
Für eine reibungsfreie Anmeldung und richtige Zuordnung der Zahlung ist die angegebene Form einzuhalten:
Verwendungszweck 1: Kap.1507-11131, KoSt. 8218000 
Verwendungszweck 2: Name, Vorname

Überweisung Sozialbeitrag-Rückmeldung: 
Begünstigter: Landeshochschulkasse Mainz
Kreditinstitut: Deutsche Bundesbank Filiale Mainz
IBAN DE 35 5500 0000 0055001525
BIC MARKDEF 1550
Beispiel für den Verwendungszweck
SEM. 20122 MTKNR 123456 Studienbeitrag TU KL WS12 Nachname, Vorname
Erklärung:
Hinter SEM. wird das Kalenderjahr an erster Stelle und das entsprechende Semester an zweiter Stelle angegeben. 1 steht dabei für Sommersemester, 2 für Wintersemester. Geben Sie unbedingt Ihre Matrikelnummer (MTKNR) an

ACHTUNG: 
eine zu späte Rückmeldung kostet Mahngebühren oder hat die Nicht-Teilnahme zur Folge.
Bitte überweisen Sie NICHT die Fernstudiengebühr zusammen mit dem Sozialbeitrag auf ein Konto!

 

 

 

Zum Seitenanfang