Workgroup Prof. Aeschlimann

Magnetismus WS 2018/19

Dozenten:

Prof. Dr. Martin Aeschlimann

ma(at)physik.uni-kl.de

Raum 46-459

 

Prof. Dr. Burkard Hillebrands

hilleb(at)physik.uni-kl.de

Raum 56-418

 

Termine:

Di, 10:00-11:30 Uhr, Raum 46-388

(Achtung: Die 1. Vorlesung am Di, 23.10.18 wurde verlegt in Raum 46-576!)

Fr, 08:15-09:45 Uhr, Raum 46-576

 

Weitere Informationen:

Link zu KIS-Seite

Themen

In der Vorlesung werden, aufbauend auf der Festkörperphysikvorlesung, die magnetischen Eigenschaften von Festkörpern behandelt. Es wird zwischen dem Magnetismus quasi-gebundener und quasi-freier Elektronen unterschieden. Mit diesen beiden Näherungen werden diamagnetische, paramagnetische und kollektive magnetische Eigenschaften von Festkörpern (Ferromagnetismus, Antiferromagnetismus, Ferrimagnetismus) beschrieben. Aufbauend auf diesen Kenntnissen werden die Anwendungen des Magnetismus behandelt, insbesondere im Bereich der so genannten "Spinelektronik".

 

Material zu den Vorlesungen

Zugang via Lernplattform OLAT:

https://olat.vcrp.de/auth/RepositoryEntry/2163933765

Zum Seitenanfang